Behälterwaschanlage zur Reinigung von Palettenboxen und BigBoxen

Behälterwaschanlagen für Palettenboxen, Paloxen & BigBoxen

Waschanlage Zur Reinigung von Palettenboxen, BigBoxen und Palloxen

Die Behälterwaschanlage  zur Reinigung von Palettenboxen, Paloxen und BigBoxen, ist die ideale Lösung für Ihr Unternehmen. 

Die Behälterwaschanlagen sind dank dem integriertem Filtersystem extrem ressourcensparend, hinsichtlich Ihres Wasser und Stromverbrauchs. 

Kapazität: 40 – 600 Behälter pro Stunde

  • Stromanschluss: 3~400V/50Hz+N+PE
  • Motorschutz:IP55                                        
  • Pumpenleistung:22 kW ~ 90 mm³ bei 6 bar
  • Wrasenabzug: Niederdruckventilator 2,2 kW
  • Wasseranschluss Tank + Klarspülung : 3/4“ AG
  • Wasserablauf: Schnellentleerungsklappe 200 x 200 mm, zusätzlicher Wasserablauf 3“ 
  • Tankinhalt: ca. 800 Liter
  • Geräuschpegel: ca. 65db (A)
  • Elektrische Tankheizung: 4 x 9 kW
  • Anschlussleistung: ca. 25 kW (excl. Tankheizung und Durchlauferhitzer)
  • Waschzeit: frei wählbar
  • Behälter pro Stunde: 15 – 30 Behälter/h je nach Verschmutzungsgrad
  • Düsenkranz: Edelstahl 1.4301
  • Waschtemperatur: 35 – 60°C frei wählbar
  • Klarspültemperatur: 82 – 85°C

Paloxen, Big-Boxen und Beschickungswägen.

Wir passen die Anlage individuell an Ihr Waschgut an.

 

Seitenansicht der Waschanlage in einem Lebensmittelbetrieb
Video abspielen
Unsere Erfahrungen mit Behälterwaschanlagen in Zahlen
0
Länder
0
Gereinigte Güter
0
Anlagen in Nutzung

Industrielle Behälterwaschanlage

Waschanlagen der Heim EDT GmbH wie beispielsweise Behälterwaschanlagen zur Behälterreinigung von Großbehältern, Gitterboxen, Paloxen, Beschickungswagen und Palettenboxen. Ausführungen als Kabinen- oder Durchlaufanlage der Behälter, je nach Menge und gewünschtem Reinigungsgrad der Güter. 

  • Kapazitäten je nach Kundenanforderungen.
  • Kompakte Behälterwaschanlage zur effektiven Reinigung von Großbehältern.
  • Die Waschanlage für Behälter verfügt über eine kombinierte Vorwäsche (optional), Hauptwäsche und Klarspülung.
  • Die Behälterreinigung der Behälter ist dank des integrierten Filtersystems ressourcensparend und kann Chemie einsparen.
  • Die Behälterwaschanlagen werden in Deutschland angefertigt.

Das Be- bzw. Entladen der Behälter in der Behälterwaschanlage wird standardmäßig mit einer elektromotorisch (servomotorisch) betätigten Ladetür geliefert. In der Behälterwaschanlage wird gleichzeitig zur Aufnahme des Waschguts als auch zur Verschlusseinrichtung des Waschraums. Die Behälter werden problemlos direkt auf die Tür platziert und fixiert. Die Tür wird anschließend wasserdicht verschlossen (Tropfwasserrückgewinnung), mit dem Schließen der Tür beginnt automatisch der Waschzyklus. Nach dessen Beendigung öffnet die Tür der Behälterwaschanlage automatisch.

Die Behälterwaschanlage wird Ihren Gegenstand angepasst, egal ob Kisten, Paletten, Eimer, Paloxen, Big-Boxen, Großbehälter oder Tablett – Heim EDT GmbH hat die passende Anlage für ihren Industrie- oder Lebensmittelbetrieb. Falls notwendig, können die Anlagen noch mit einem Modul zur Trocknung der Güter ergänzt werden. Jede Maschine wird individuell an das Reinigungsgut angepasst. d

Behälterwaschanlage
Industriewaschanlage für Eimer, Kisten und Paletten in Lebensmittelbetrieb
Video abspielen